Renate Fischer

Grundlagen des Geistigen Heilens in Therorie und Praxis

"Schwachen werden sie in meinem Namen die Hände auflegen und sie werden sich wohl befinden" (Markus 16,18)
Das Heilen mittels Handauflegen ist seit Menschengedenken in allen Kulturen überliefert. Unsere Hände spenden über die Berührung Trost oder geben Energie und Kraft.

Dieser Tag wendet sich an Menschen, die sich eingehender mit dem Thema Heilung oder Heil-Sein beschäftigen und wissen möchten: Was bedeutet Geistiges Heilen und wie unterscheidet es sich von anderen Methoden des Heilens?  Auf welche Weise wirkt die Kraft des Geistes durch uns?

Kurzvorträge, Kontemplation sowie Übungen zur Stärkung der Selbstheilungskräfte  und zur Übertragung von Energie eröffnen unterschiedliche Herangehensweisen an ein großes Thema.

 

 in Harmstorf, Café Himmelhoch

Seminar:         Sonntag, 25. August 2019 und

                                             5. Januar 2020

Zeiten:            11.00 bis 17.00 Uhr

Preis:               75 Euro 

Anmeldung:    per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!